Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3550 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Andi Schmid

Letzter Inserent:
bikesale solutions GmbH
Rüdesheimer Straße 11

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

672 Veranstaltungen und Termine in Laim (und Umgebung)

28.04.2017 - 31.07.2017 | Internationaler Wirtschaftsfachmann

Bildung, Schulung, Kurs, SeminarBeginn: 08:12 Ende: 14:30

Diese 3jährige Ausbildung zum Internationalen Wirtschaftsfachmann richtet sich speziell an Absolventen mit Abitur bzw. (Fach-)Hochschulreife und beinhaltet neben einem Praktikum im Inland auch ein dreimonatiges Praktikum im Ausland.
Diese Alternative zu einem reinen wissenschaftlichen Bachelorstudium an der Universität hält neben der praktischen Erfahrung noch weitere Pluspunkte bereit wie
• praxisorientierte Lerninhalte,
• kleine Klassen und persönliche Atmosphäre,
• wie auch umfassender Kenntniserwerb in Wirtschaft, Management, Fremdsprachen und EDV
• und schließlich hervorragende Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Unsere Absolventen haben sofortige Einstiege gefunden im Vorstand, im Kundenservice einer Bank, als Projektmanager oder auch Brand Manager.

Ort: Staatl. anerk. Berufsfachschule der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft, Elsenheimer Straße 31, 80687 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-21997117
Telefax 089-21997110
Email info@berufsfachschule.eu
Google Maps Stadtplan zeigen Weitersagen

28.04.2017 - 31.07.2017 | Kaufmännische Berufsausbildung

Bildung, Schulung, Kurs, SeminarBeginn: 08:15 Ende: 14:30

Fremdsprachen, Wirtschaft, Büroorganisation und internationale Geschäftskorrespondenz: Das sind die Themen, um die es bei der zweijährigen Ausbildung "staatlich geprüfte/r Euro-Management-Assistent/in" geht.
Neben diesen "Lernfächern" geht es bei dieser beruflichen Erstausbildung auch um die Entwicklung interkultureller wie sozialer Kompetenzen und darum, sich sicher auf dem Parkett des internationalen Geschäftslebens bewegen zu können.
Die Bezeichnung "Staatl. gepr. Euro-Management-Assistent/in" steht damit für einen modernen und abwechslungsreichen kaufmännischen Beruf, mit dem Sie sowohl in mittelständischen Betrieben als auch großen Unternehmen mit internationaler Ausrichtung tätig sein können.
Die Stellenbezeichnungen auf dem Arbeitsmarkt sind dabei sehr unterschiedlich:
Das Profil von Euro-Management-Assistenten passt daher auch zu Stellen wie "Management Assistent/in", "Personal Assistent/in", "Assistant/in der Leitung oder Geschäftsführung" wie auch "kaufmännische/r Mitarbeiter/in".
Die Berufsaussichten unserer Absolvent/innen sind zudem hervorragend. Viele bekommen schon vor Abschluss der Ausbildung lukrative und interessante Angebote aus dem In- und Ausland. Die Grundqualifizierungen sind branchenübergreifend hoch gefragt. Überdies wird die Bayerische Akademie für Außenwirtschaft laufend direkt von Unternehmen - und natürlich von Ehemaligen - angesprochen, mit der Bitte um Vermittlung geeigneter Bewerber/innen. Die Anfangsgehälter für Absolventen sind - je nach Branche - vergleichsweise hoch. Die Aufstiegschancen gut.

Ort: Staatl. anerk. Berufsfachschule der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft, Elsenheimer Straße 31, 80687 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-21997117
Telefax 089-21997110
Email info@berufsfachschule.eu
Google Maps Stadtplan zeigen Weitersagen

28.04.2017 - 31.07.2017 | Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt

Bildung, Schulung, Kurs, SeminarBeginn: 08:15 Ende: 14:30

Sie haben eine Ausbildung in der Hotellerie, der Gastronomie oder in der Tourismuswirtschaft absolviert oder haben sieben Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem dieser Bereiche sammeln können und möchten sich nun weiterbilden?
Was erwartet mich während der Ausbildung zum Hotelbetriebswirt?
Die 2-jährige Hotelfachschule mit dem Abschluss staatlich geprüftem Hotelbetriebswirt bildet motivierte, verantwortungsbereite und zielorientierte Nachwuchskräfte zu Führungskräften in der Hotellerie und der Tourismusbranche weiter. Diese Weiterbildung in der Hotellerie ist nicht nur ein Sprungbrett in das Top-Management der Spitzenhotellerie, sondern vermittelt auch das nötige Rüstzeug für den Schritt in die Selbstständigkeit.
http://www.hotelfachschule-muenchen.de/hotelbetriebswirt/

Die Ausbildung zeichnet sich durch einen Mix aus Theorie- und Praxisphasen aus und gibt somit die Gelegenheit die gelernten Kenntnisse unmittelbar anzuwenden, auszutesten und Erfahrungen zu sammeln. Die angebotenen Fächer sind vielseitig und decken einen großen Bereich der Branche ab. Neben allgemeinen betriebswirtschaftlichen Fächern wie Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzwirtschaft/Unternehmenssteuerung, Wirtschaftsrecht, Personalwesen und Marketing, gibt es zahlreiche Wahlpflichtfächer, mit denen man sich schon früh spezialisieren kann. Je nach Berufsziel hast du die Wahl zwischen Spanisch, Französisch, Direktmarketing, Eventmanagement, Tourismus oder Berufs- und Arbeitspädagogik.

Ort: Staatl. anerk. Fachschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe, Elsenheimer Straße 31, 80687 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-21997117
Telefax 089-21997110
Email info@hotelfachschule-muenchen.de
Google Maps Stadtplan zeigen Weitersagen

27.03.2017 - 08.04.2017 | Kinder-Krimifest 2017

Kinder


Spürnasen und Meisterdetektive aufgepasst!
Das Programm des Kinder-Krimifestes 2017 ist online.




„Ich will wieder Polizeikommisar sein“, rief Kommissar Gordon laut. „Einen Fall will ich auf jeden Fall noch lösen!“
Mit einer Lesung aus seinem neuesten Kommissar-Gordon-Kinderkrimi wird der schwedische Kinderbuchautor Ulf Nilsson das 16. Kinder-Krimifest eröffnen. Und im Anschluss an die Lesung sind wie immer alle Kinder herzlich zum Krimi-Torte-Essen eingeladen!

Es wird also wieder spannend in München: Zum 16. Kinder-Krimifest kommen Autorinnen und Autoren von Büchern, Filmen und Spielen, aber auch kriminalistische Expertinnen und Experten, die in ihrem beruflichen Alltag immer wieder detektivischen Spürsinn beweisen müssen. Mitfiebern, Nachfragen, Mitspielen und Mitmachen sind deshalb unbdingt geboten – sei es bei Lesungen, bei der Spurensuche, den Mitspielaktionen oder in den Workshops. Tatorte des Kinder-Krimifests sind wie in den vergangenen Jahren die Stadtteil­bibliotheken, die Stadtbibliothek Am Gasteig und die Bibliothek der Stiftung Pfennigparade. Auch im Literaturhaus, im Polizeipräsidium, Atelier Kino und in der Seidlvilla finden Veranstaltungen statt. Die alte Villa in Schwabing ist auch dieses Jahr wieder Schauplatz der legendären Kinder-Kriminacht.

Das Programm des Kinder-Krimifestes 2017 finden Sie unter www.kinderkrimifest.de.

Ort: Münchner Stadtbibliothek Laim, Fürstenrieder Straße 53, 80686 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-12737330
Email stb.laim.kult@muenchen.de
World Wide Web http://www.muenchner-stadtbibliothek.de/laim
Google Maps Stadtplan zeigen
MVV Fahrplan MVV Fahrplan Weitersagen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

» 28.04. Kaufmännische Berufsausbildung
» 28.04. Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt
» 28.04. Jazz-Portraits - Fotoausstellung
» 28.04. THE BOSS BABY
» 28.04. A UNITED KINGDOM
» 28.04. EIN DORF SIEHT SCHWARZ
» 28.04. WILDE MAUS
» 28.04. Dr. Brumm fährt Zug
» 28.04. ZUMBA für Groß und Klein
» 28.04. Theater: Russisch Duett
» 29.04. Laimer Wochenmarkt
» 29.04. DIE SCHLÜMPFE - DAS VERLORENE DORF
» 29.04. HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN
» 29.04. LOMMBOCK
» 30.04. BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
» 30.04. NERUDA
» 30.04. MOONLIGHT
» 30.04. Aristofanis e.V.
» 01.05. Nordic-Walking
» 01.05. Maifest auf dem Laimer Anger
» 01.05. Boogie-Crazy-Hoppers
» 02.05. Linedance in Laim
» 02.05. Laimer Kammertonjäger
» 03.05. TRX-Training
» Kalender
» Alle 672 Termine

WEIN.GUT

Lokalnachrichten

Reisebus erfasst beim Abbiegen Fußgängerin und verletzt diese schwer

Laim: Am Dienstag, 25.04.2017, um 15.15 Uhr, fuhr ein 55-jähriger Busfahrer die Friedrich...
» Weiterlesen

Fahrradfahrerin stürzt aufgrund einer Erkrankung ohne Fremdeinwirkung

Laim: Am Dienstag, 25.04.2017, um 17.45 Uhr, fuhr eine 44-Jährige mit ihrem Fahrrad den R...
» Weiterlesen

kurz & gut in der Stadtbibliothek Laim: Einkaufen und Bezahlen im Internet

In Online-Shops werden alle erdenklichen Waren und Dienstleistungen angeboten. Sie erfahre...
» Weiterlesen

Gaststätteneinbrecher mit Hilfe eines Polizeidiensthundes festgenommen

Westend: Am Samstag, 22.04.2017, gegen 04.30 Uhr, konnten zwei Gaststätteneinbrecher fest...
» Weiterlesen

[Anzeige] Musik für Babys

Musikalische Frühpädagogik für Kleinstkinder ab Geburt mit einem Elternteil...
» Weiterlesen

Hauptsache erholsam schlafen!

Die Hahnen-Apotheke, Alfred Böhm e.K. und der Verein deinNachbar e.V. laden ein ...
» Weiterlesen

PKW ausgebrannt

Laim: Schreck an der Autobahn A96 in Höhe der Ausfahrt Ammerseestraße. Ein Fahrer war au...
» Weiterlesen

Siedlungs-Rallye mit Quiz

Lerne die Stiftungs-Siedlung "Alte Heimat" und ihre Geschichte kennen!
Sonntag, 14.05.201...
» Weiterlesen

Wie gestalten wir eine gerechte Arbeitswelt?

Dr. Bernhard Goodwin fragt: "Wie gestalten wir eine gerechte Arbeitswelt?" Heiner ...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung

Laim: Am Sonntag, 19.03.2017, kam es gegen 03.45 Uhr, zu zwei gefährlichen Körperverletz...
» Weiterlesen

Frohe Ostern!

Wir wünschen unseren Lesern, Besuchern und Geschäftspartnern ein schönes Osterf...
» Weiterlesen

Fahrzeugführer verursacht Gefahrenbremsung eines Linienbusses und flüchtet - vier Fahrgäste leicht verletzt

Laim: Am Montag, 10.04.2017, gegen 11.45 Uhr, fuhr ein 39-jähriger Busfahrer mit dem Lini...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden