Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3636 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

glowing.nature

Letzter Inserent:
Nebenan & Unverpackt Laden
Willibaldstraße 18
LAIM-online auf Facebook

Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino


Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

LAIM-online Forum

20.04.2006 - 14:54 | Krippenplätze

eingetragen von Christoph Wendler

Soeben tz gelesen. Sehr geehrter Herr Mögele: Wir würden uns wünschen, daß Sie sich mit einem ähnlichen Nachdruck für Krippenplätze in Laim einsetzen, wie Sie sich dem Maibaum auf dem Anger verweigern. Das würde ausnahmsweise mal den Bürgern zugute kommen und nicht Ihrer persönlichen Profilierung.

MfG
Christoph Wendler aus Laim

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

stani schrieb dazu am 21.04.2006 - 09:32

Es ist beschämend, empörend und belustigend zugleich, wie hier dem erklärten Bürgerwillen zuwider gehandelt wird. Und das nicht etwa von den 'Großkopferten', sondern von Bürgervertretern der untersten Ebene. Letztlich wird aufeinander eingeschlagen, weil die Gegenseite ein anderes Parteibuch hat, und die wichtigen Dinge, die es in diesem Stadtteil zu regeln gäbe, bleiben wie immer liegen oder werden vertagt.

Meine Herren, wen vertreten Sie eigentlich? Doch nicht etwa sich selbst? Dann sollten Sie schnellstens den Platz freimachen!

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

simone schrieb dazu am 21.04.2006 - 16:58

was für eine an den haaren herbei gezogene argumentation von rotgrün im BA. sie blamieren sich bis auf die knochen. machen sie endlich ihre arbeit,dafür wurden sie gewählt

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

xxx schrieb dazu am 21.04.2006 - 20:10

ist jetzt 2006 oder was

oder mittelalter

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Bekenner schrieb dazu am 22.04.2006 - 02:47

Der Anger ist sowieso häßlich und totgestaltet. Wer soll da feiern?

Antworten

TOP ↑

Maibaum - Laim

Bernd schrieb dazu am 24.04.2006 - 17:15

Hallo liebe Laimer Mitbürger, habt Ihr auch die Diskussion um dem Maibaum am Laimer Anger mitbekommen? Wie kann es den bitte sein, dass auf einem öffentlichen Platz in Laim, der dafür bestens geeignet wäre, ein Maibaum nicht aufgestellt werden darf? Noch schlimmer, es wird darüber nachgedacht, den Maibaum auf Kosten der Stadt in einen Biergarten aufzustellen. Super Sache, der Wirt freut sich, den er bekommt einen Maibaum umsonst, und wer ihn sehen will dann doch bitte gleich was verzehren. Wer stellt sich den hier bitte so dämlich an... Ich denke dass es sich hierbei wieder um einen Parteienkampf innerhalb des BA-Laim handelt, der leider wieder einmal auf dem Rücken der Laimer Bürger ausgetragen wird. p.s. Die Stadt hat so weit ich weis das Aufstellen am Laimer Anger übrigens bereits genehmigt. Bernd

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Werner Terhaag schrieb dazu am 27.04.2006 - 21:09

Wenn Politiker in München keine anderen Probleme haben als einen Maibaum sollten diese sich zur Ruhe setzen - allerdings nicht auf unsere Kosten. Dieser Herr sollte sich (wo er doch von uns bezahlt wird) um wichtigeres kümmern. Es ist absolut makaber, dass ein Regionalpolitiker sich um solch einen banalen Kram kümmert. Soll die Maigesellschaft doch einen Baum aufstellen - was stört diesen Mann das? - er kann ja woanders hinsehen. Es gibt mit Sicherheit Menschen die sich über diese Dekoration (und Tradition) freuen würden.

Werner Terhaag
Euskirchen

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

sniffer schrieb dazu am 28.04.2006 - 00:35

volksvertreter... LOL!

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Maibaum-Freund, doch nicht CSU schrieb dazu am 29.04.2006 - 10:02

Es ist doch offensichtlich, dass hier ein paar ergraute CSU-ler eine populistische Aktion gemacht haben und versuchen, "bayerische Tradition" für ihre Zwecke auszuschlachten. Das finde ich einfach peinlich, gerade weil ich Maibäume und bayerische Traditionen schätze. Doch gerade drum gehört ein Maibaum eher an ein Wirtshaus wie das Laimers und eben nicht auf den modern gestalteten Anger. Und was haben denn die CSU-Senioren und ihre Partei bisher für Krippenplätze in Laim getan? Wer hat denn das BayKiBiG im Landtag so geändert, dass weniger und wenig qualifizierte Kinderbetreuung möglich wird? Dazu gibt es übrigens ein interessantes Forum im Netz, das die Kritik klarmacht:
http://www.baykita.de/forum

Also: Aufpassen in Laim, wer da sein "politisches Süppchen" kocht, nämlich die ganz Konservativen...

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Chr. Wendler schrieb dazu am 29.04.2006 - 10:39

Am Anger hat's eine Kirche und ein Wirtshaus... oder darf der Grieche nicht mitspielen? Natürlich befürwortet rot/grün einen Maibaum im Laimers Biergarten. Erstens, um nicht gänzlich das Gesicht zu verlieren (schließlich hat man sich in den vergangenen Tagen genügend blamiert), zweitens ist das Laimers bekanntermassen nun mal das quasi Stammlokal der SPD.
Aber sei's drum: Selbstverständlich kann der Betreiber in seinem Biergarten einen Maibaum aufstellen - das ist letztlich seine Sache. Aber bitteschön ohne öffentliche Mittel.

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Oberwieser Starnberg schrieb dazu am 29.04.2006 - 15:16

man kann nur mit dem kopf schütteln. habt ihr nicht besseres zu tun? habt ihr in münchen-laim keine anderen probleme? laßt doch die leut ihren maibaum aufstellen, solange nicht sicherheits- oder technischen belange dagegen sprechen.

aber offenbar gilt auch hier: wer keine probleme hat, der macht sich welche!

Antworten

TOP ↑

AW: Krippenplätze

Maibaumfreund CSU schrieb dazu am 30.04.2006 - 09:39

Hallo Maibaum-Freund, doch nicht CSU: Herr Gerhard Krämer, seines Zeichens stellvertretender Vorsitzender der Ortsgruppe Laim-Ost sowie stellvertretender Vorsitzender der Maibaumfreunde ist jedenfalls massgeblich beteiligt an der Suche der Räumlichkeiten für die Daycare gGmbH, eine Krippe, die im Mai in der Schäufeleinstraße eröffnet. Soviel zu den Krippenplätzen.
Etwas Vergleichbares ist mir bislang von der SPD nicht zu Ohren gekommen. Setzen, 6.

Antworten

«« Zurück

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Lebendiges Laim - wie wir unser Viertel noch schöner machen können

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

» 16.04. DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS
» 16.04. ONE LIFE
» 16.04. ANDREA LÄSST SICH SCHEIDEN
» 16.04. Männerrunde ASZ Kleinhadern
» 16.04. Laimer Kammertonjäger
» 16.04. Schule für Kreistanz
» 17.04. Dialogcafé
» 18.04. Vorlesen mit den Lesefüchsen
» 21.04. Kretische Tänze
» 22.04. Boogie-Crazy-Hoppers
» 23.04. Laimer Kammertonjäger
» 23.04. Schule für Kreistanz
» 24.04. Klassik im Rex: SCHWANENSEE
» 25.04. Demenzberatung im ASZ Laim
» 25.04. Vorlesen mit den Lesefüchsen
» 28.04. Kretische Tänze
» 29.04. Boogie-Crazy-Hoppers
» 30.04. Laimer Kammertonjäger
» 30.04. Schule für Kreistanz
» 02.05. Vorlesen mit den Lesefüchsen
» 05.05. Kretische Tänze
» 06.05. Boogie-Crazy-Hoppers
» 07.05. Laimer Kammertonjäger
» 07.05. Schule für Kreistanz
» Kalender
» Alle 224 Termine

Andreas Schebesta | SOCIAL-MEDIA.PHOTO

Lokalnachrichten

Festnahme eines Tatverdächtigen nach Serie von Diebstählen aus Zigarettenautomaten

Laim: Am Samstag, 30.03.2024, gegen 04:30 Uhr, konnten Polizeibeamte einen 35-jährigen It...
» Weiterlesen

Ich parke, also kaufe ich: Warum Münchens Innenstadt den Autoverkehr braucht und wie man ihn besser verteilen kann

Autofahrer sind die kauffreudigste Kundschaft und Baustellen schlecht fürs Geschäft: Ein...
» Weiterlesen

Politisch motivierte Schmierschriften

Laim: Am Samstag, 30.03.2024, gegen 23:30 Uhr, entdeckte eine 70-Jährige mit Wohnsitz in ...
» Weiterlesen

Weltstadt mit Herz fürs Handwerk?

CSU / FW-Fraktion fordert Rettung des Handwerkerdorfs und verbesserte Park-Regeln ...
» Weiterlesen

Englische Chor und Orgelmusik

Let´s praise the Lord! – Englische Chor- und Orgelmusik in St. Stephan München...
» Weiterlesen

Viel Lärm ums stille Örtchen

In München, der „Weltstadt mit Herz“, sind nicht alle öffentlichen Toilettenanlagen ...
» Weiterlesen

Raubdelikt in der Perhamer Straße

Laim: Am Donnerstag, 28.03.2024, gegen 17:50 Uhr, fanden Polizeibeamte einen 52-Jährigen ...
» Weiterlesen

Westtangente rasend schnell

Update am 2. April: Die meisten haben es gemerkt, natürlich haben wir Sie in den ...
» Weiterlesen

BA-Sitzung am 11. April

Der Bezirksausschuss Laim (BA25) tagt einmal im Monat. Dieses Mal ist die Mensa de...
» Weiterlesen

Rauchwarnmelder rettet doppelt Leben

Die Auslösung eines Rauchwarnmelders durch angebranntes Essen hat am Samstagabend einer 8...
» Weiterlesen

Stammstreckensperrung nach Handydiebstahl - Täter flieht über Gleise

Am Donnerstagnachmittag (21. März) mussten die Gleise im Bereich München Laim für insge...
» Weiterlesen

Earth Hour am 23. März: Licht aus für den Klimaschutz

Am Samstag, 23. März, gehen um 20.30 Uhr als Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz auc...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden