Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3547 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Laimer Maibaumfreunde e.V.

Letzter Inserent:
JOPA NEWS
Aindorferstraße 22

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Das Ende einer unendlichen Geschichte - am ehemaligen Beckhaus darf gebaut werden

Das Ende einer unendlichen Geschichte - am ehemaligen Beckhaus darf gebaut werdenDie Laimer hatten die Hoffnung fast schon wieder aufgegeben. Wieder einmal. Denn schon oft waren Sanierungen im Gespräch, Baumaßnahmen angekündigt. Passiert ist jedoch kaum etwas, schon mehrere Unternehmen hatten sich am Beckhaus verhoben, bis hin zur Insolvenz. Und so stand das ehemalige Kaufhaus Beck ein Vierteljahrhundert leer, das Areal gammelte entsprechend vor sich hin, diente als Müllablageplatz und Obdachlosenasyl. Das Kellergeschoss stand teilweise unter Wasser, von den Hinterlassenschaften mehrere Baufirmen mal ganz zu schweigen.

Ende der sechziger Jahre wurde Klinker-Klotz an der Fürstenrieder Straße als Filiale des traditionsreichen Kaufhauses Ludwig Beck am Marienplatz eröffnet. Doch rund zwanzig Jahre später liefen die Geschäfte nicht mehr, 1990 machte der Laden schließlich dicht. Lediglich die Firma Tengelmann betrieb im Erdgeschoss noch bis 1991 ein Lebensmittelgeschäft, dann wurde auch dort zugesperrt. Seither steht das Haus leer und wurde dem Verfall preisgegeben.

Doch damit soll nun Schluss sein und auch wenn es wieder einmal länger gedauert hat: Die Stadt München hat endlich den Bauantrag für das Objekt an der Fürstenrieder Straße 21 genehmigt. Nun können die Projektentwickler von ehret + klein loslegen und die marode Bauruine in ein prosperierendes Geschäftshaus verwandeln. Die Starnberger Firma hatte die Immobilie bereits im April 2015 erworben und kurz darauf ihre ambitionierten Baupläne öffentlich gemacht.

Und die sehen vor, dass der Klinkerblock in ein helles, dreigeschossiges Gewerbe- und Geschäftshaus umgebaut wird. Zudem werden die Baulücken zu den Nachbargebäuden verschwinden, so dass ein durchgehender Straßenzug mit verbundener Dachfläche entsteht. Das sorgt zum einen für ein geschlossenes Straßenbild, zum anderen wird der Lärmschutz hinter dem Haus bis zu den Grundstücken an der Thurneyssenstraße nachhaltig verbessert werden.

Nach wie vor gilt als sicher, dass die EDEKA Handelsgesellschaft Südbayern mbH ins Erdgeschoss und erste Obergeschoss einzieht, entsprechende Mietverträge sollen bereits unter Dach und Fach sein. Geplant ist ein Vollsortimentsmarkt mit dem typischen Food- und Nonfood-Sortiment sowie Bäckerei und Cafébereich. Die Obergeschosse sind für Büroflächen und Wohnungen vorgesehen.

Eingetragen am 08.03.2017


» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

» 25.03. Kaufmännische Berufsausbildung
» 25.03. Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt
» 25.03. Kunstausstellung Roswitha Huber
» 25.03. Kunstaustellung
» 25.03. LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
» 25.03. WILDE MAUS
» 25.03. MANCHESTER BY THE SEA
» 25.03. Theater
» 25.03. BIBI & TINA - TOHUWABOHU TOTAL
» 25.03. BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
» 25.03. Bharatanatyam & Bollywood
» 26.03. TONI ERDMANN
» 26.03. Kasperltheater im Interim
» 26.03. ELLE
» 27.03. Kinder-Krimifest 2017
» 27.03. Nordic-Walking
» 27.03. HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN
» 27.03. Basketball für Kinder
» 27.03. Fußball "Just for Fun"
» 27.03. ELLE
» 28.03. WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
» 28.03. Linedance in Laim
» 29.03. HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN
» 29.03. TRX-Training
» Kalender
» Alle 410 Termine

adpianum. Klavierschule

Lokalnachrichten

Versuchter Trickdiebstahl mittels Zettel-Trick

Laim: Am Montag, 20.03.2017, gegen 11.00 Uhr, kam ein Münchner Ehepaar zurück nach Hause...
» Weiterlesen

BA-Sitzung am 4. April

Der Bezirksausschuss Laim (BA25) tagt einmal im Monat im Alten- und Servicezentrum...
» Weiterlesen

Dr. Bernhard Goodwin fragt! Trotz schmutziger Wahlkampftricks - Veranstaltung am 22.3. findet statt

Der Bundestagswahlkampf in München West-Mitte wird jetzt schon mit schmutzigen Tricks gef...
» Weiterlesen

Raub eines Laptops

Blumenau: Am Montag, 20.03.2017, gegen 23.30. Uhr fuhr ein 30-jähriger Münchner mit dem ...
» Weiterlesen

Aktionstag der Münchner Gastronomie für Hungerhilfe in Afrika

Beim Spenden-Mittwoch am 22. März verzichten Gastronomen komplett aufs Trinkgeld ...
» Weiterlesen

Backkurs bei Bäcker Hoffmann

Was gibt es besseres als ein frischer, selbstgebackener Osterfladen? Bei einem Backkurs in...
» Weiterlesen

Die Sieger des Wettbewerbs stehen fest - Ideen für das neue Stadtquartier an der Westend- und Zschokkestraße

Auf dem Gelände des Bus- und des ehemaligen Straßenbahnbetriebshofs in Laim soll ein neu...
» Weiterlesen

DEIN NACHBAR e.V. gewinnt den Gold STEVIE® AWARD bei den GERMAN STEVIE AWARDS 2017

Die Preisträger werden am 31. März 2017 im Rahmen einer feierlichen Preisverleih...
» Weiterlesen

Räuberische Erpressung unter Vorzeigen eines Messers

Kleinhadern: Am Donnerstag, 08.12.2016, gegen 12.00 Uhr, saß ein 16-jähriger Schüler au...
» Weiterlesen

CSU im Stadtrat fordert schnelle Lösung, sollte das ASZ Laim wie angekündigt abgerissen werden

Die Sanierung der "Alten Heimat" - die Siedlung zwischen zwischen Burkmair-, Zscho...
» Weiterlesen

Wettbewerbsverfahren beendet - Fläche an der Westend-/Zschokkestraße bekommt ein neues Gesicht

Wohnraum in München ist knapp. Und auf dem Gelände des ehemaligen Tram- bzw. noc...
» Weiterlesen

10. Rauschgifttoter

Ein 52-jähriger berufsloser Münchner wurde am Montag, den 06.03.2017, gegen 17.45 Uhr, l...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden