Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3579 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Speisezimmer

Letzter Inserent:
Mr. Gelato
Alpenveilchenstraße 56

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Tödlicher Betriebsunfall auf einer Baustelle

Tödlicher Betriebsunfall auf einer BaustelleLaim: Am Montag, 06.03.2017, kam es gegen 11.40 Uhr, zu einem schweren Betriebsunfall auf einer Baustelle in der Siglstraße in Laim. Dort wird derzeit eine größere Wohnanlage mit fast 100 Wohnungen errichtet.

Ein 50-jähriger Bauarbeiter war im 1. Stock mit Arbeiten an einer Verschalung für spätere Betonarbeiten beschäftigt und wollte vermutlich zu einer in der Nähe stehenden Kreissäge gehen. Zur gleichen Zeit hatte ein 57-jähriger Kranführer einen Packen von 20 Armierungsmatten mit je ca. 6 x 2,30 Meter Größe und ein Gesamtgewicht von rund 1,4 Tonnen von unten nach oben gehoben, wo sie im 1. Stock auf der Decke abgesetzt werden sollten.

Zwei andere Arbeiter standen zur Entgegennahme der Stahlmatten bereit.

Vermutlich sah der 50-jährige Bauarbeiter nicht, dass er sich in dem Gefahrenbereich der schwebenden Last begab. Der Kranführer sah dies von seinem Arbeitsplatz im Turmdrehkran und stoppte den Absetzvorgang. Hierbei riss offensichtlich zunächst eines der beiden Hebebänder. Das zweite konnte die schwere Last nun nicht mehr halten und riss ebenfalls.

Der Arbeiter wurde von den aus einer Höhe von ca. 3 Metern herabfallenden Stahlmatten getroffen und erlitt massive Verletzungen im Bereich des Oberkörpers. Er war noch kurzfristig ansprechbar und kam mit dem Notarzt unter laufender Reanimation in ein Krankenhaus. Hier erlag er kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen.

Das Kommissariat 13 rückte zur Unfallstelle aus und übernahm vor Ort zusammen mit der Gewerbeaufsicht München die Ermittlungen zur Unfallursache. Diese dauern derzeit noch an.

Eingetragen am 08.03.2017
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      

» 25.02. Balanceakte - 200 Jahre Radfahren
» 25.02. Impressionen Israel
» 25.02. Theaterkurs für Jungen und Mädchen 6-9 Jahre
» 25.02. Theaterkurs für Mädchen 8-10 Jahre
» 25.02. Kunstausstellung Carl Nissen
» 25.02. Ausstellung Günther Straub
» 25.02. DIE VERLEGERIN
» 25.02. DER SEIDENE FADEN
» 25.02. DIE KLEINE HEXE
» 25.02. HILFE, ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT
» 25.02. Kirchenkaffee
» 25.02. DER ANDERE LIEBHABER
» 25.02. DIE DUNKELSTE STUNDE
» 25.02. Aristofanis e.V.
» 26.02. Hip Hop für Kinder von 6-8 Jahren
» 26.02. Hip Hop für Kinder 9-11 Jahre
» 26.02. Ruf des Körpers - Eintauchen im Tanz
» 26.02. Boogie-Crazy-Hoppers
» 27.02. Offenes Cafe
» 27.02. Yoga mit Baby
» 27.02. DIE DUNKELSTE STUNDE
» 27.02. Jeder kann tanzen!
» 27.02. Laimer Kammertonjäger
» 28.02. Offenes Cafe
» Kalender
» Alle 585 Termine

Ballettschule Kolibri

Lokalnachrichten

Grünes Licht für Schulerweiterung an der Schrobenhausener Straße

Manchmal möchte man meinen, dass die Geburtenrate und der Zuzug nach München an ...
» Weiterlesen

Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug

Die Drachenburg e.V. lädt herzlich zu ihrem Flohmarkt für Kinderbekleidung und Spielzeug...
» Weiterlesen

Zivilcourage lernen - Selbsthilfekurs bei der Polizei in Laim

Angst vor dem Nachhauseweg? Angst vor Betrunkenen? Angst vor Jugendlichen? Nachric...
» Weiterlesen

Haderner Herz zu Gast in Laim - im Nachbarschaftstreff an der Fürstenrieder Straße ist immer was los

Vor einem dreiviertel Jahr hat das "Haderner Herz" in Laim eröffnet. In den Räum...
» Weiterlesen

Schöffinnen und Schöffen gesucht

Die Amtsgerichte und Landgerichte suchen für die neue Amtsperiode von Januar 2019 bis Dez...
» Weiterlesen

Energie-Sprechstunde im Seniorenbeirat

Viele ältere Menschen müssen aufs Geld schauen. Deshalb unterstützen der Seniorenbeirat...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung

Laim: Am Donnerstag, 08.02.2018, gegen 14.45 Uhr, wurde ein 31- jähriger Kroate aus Münc...
» Weiterlesen

Laimer Faschingstreiben am 10. Februar

Traditionell bildet das Laimer Faschingstreiben den Höhepunkt der Faschingssaison...
» Weiterlesen

Versuchter Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt

Blumenau: Am Samstag, 03.02.2018, gegen 18.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Mann ein...
» Weiterlesen

Zusammenhalt und 100 Jahre Freistaat bestimmten Jahresempfang der SPD im Münchner Westen

Am Donnerstag, den 1. Februar, lud die SPD ehrenamtlich Engagierte und Mitglieder ...
» Weiterlesen

Passionskonzert des Paul-Gerhardt-Chors

Frank Martin "In Terra Pax" und Francis Poulenc "Stabat Mater"

Für d...
» Weiterlesen

Orgelneubau in der Pfarreikirche Maria Schutz in München-Pasing - Finanzierung und Zeitplan stehen

Der Landtagsabgeordnete für den Münchner Westen, Staatsminister a.D. Dr. Otmar Bernhard ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden