Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3590 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Autowerkstatt Michael Gerzer

Letzter Inserent:
Gold Fit
Fürstenrieder Straße 139

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Trickdiebstahl durch falschen Handwerker

Trickdiebstahl durch falschen HandwerkerLaim: Am Freitag, 10.08.2018, klingelte ein bislang unbekannter Mann, gegen 15.30 Uhr, an der Wohnungstür einer 85-jährigen Münchnerin in der Nähe der Fürstenrieder Straße in Laim. Nachdem die Seniorin geöffnet hatte, sagte der Mann, dass sie 500 Euro Rückzahlung bekommen würde, da sie mit dem Strom so sparsam gewesen sei. Dabei zeigte er mehrere 50-Euro- Scheine vor und sagte ihr, dass sie das ganze Geld bekommen würde, wenn sie ihm im Gegenzug 50 Euro gibt.

Daraufhin holte die Münchnerin ihre Handtasche aus dem Wohnzimmer, entnahm die Geldbörse und steckte diese in die Seitentasche ihrer Haushaltsschürze.

Nun forderte der Mann die Münchnerin auf, in das Badezimmer zu gehen und dort zur Kontrolle die Wasserhähne der Dusche und vom Waschbecken aufzudrehen.

Der vermeintliche Handwerker ging vor der Dame in die Hocke, um ihr am Ablauf etwas zu zeigen. Plötzlich stand er auf, verließ das Badezimmer und rannte aus der Wohnung.

Die 85-Jährige bemerkte kurz darauf, dass ihr Geldbeutel nicht mehr in ihrer Schürze war. Da die Tat der Polizei erst eine knappe Stunde später mitgeteilt wurde, wurde auf eine Fahndung verzichtet.

Täterbeschreibung:
Männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, normale Statur, leicht gebräunte Haut, braune, kurze Haare, nach hinten gekämmt; Drei- Tage-Bart, sprach Hochdeutsch; bekleidet mit einem grauen Pullover und einem Sakko.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall im Bereich Fürstenrieder Straße und Aindorfer Straße geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 65, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Warnhinweis Ihrer Münchner Polizei:
Die Kriminalpolizei warnt insbesondere ältere Menschen dringend davor, angebliche Heizungsmonteure, Stromableser oder ähnliche Personen in die Wohnung einzulassen, wenn nicht bekannt ist, dass eine entsprechende Verbraucherablesung für das Wohnanwesen anberaumt ist. Auch bei vermeintlichen Schadensfällen, wie z.B. behaupteten Wasserrohrbrüchen, sollten Sie zuerst bei der Hausverwaltung, dem Hausmeister oder den Stadtwerken Nachfrage halten, ob die Behauptung der Wahrheit entspricht.

Eine gesunde Skepsis ist keine Unhöflichkeit! Ein berechtigter Handwerker wird für Ihre Nachfragen stets Verständnis haben.

Eingetragen am 13.08.2018
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

» 24.01. Ausstellung Max-Wolfgang Weber
» 24.01. Nordic-Walking 50plus
» 24.01. Vorlesestunde mit den Lesefüchsen
» 24.01. Musik für Kleinkinder
» 24.01. Internationaler Wohnzimmerabend
» 24.01. Offenes Singen in St. Philippus
» 24.01. Rückenfitness und Schwimmen
» 25.01. Laimer Wochenmarkt
» 25.01. Fußball in der Turnhalle
» 25.01. Offener Jugendtreff
» 25.01. Konzert: Pocci
» 26.01. Konzert: T.O.M.
» 27.01. Kretische Tänze
» 28.01. Nordic-Walking
» 28.01. Boogie-Crazy-Hoppers
» 28.01. Fitness-Gymnastik und Schwimmen
» 29.01. Offenes Cafe
» 29.01. Spenden- und Tauschbörse
» 29.01. Wild Horse City Dancers
» 29.01. Laimer Kammertonjäger
» 30.01. Offenes Cafe
» 30.01. ZUMBA für Damen und Herren
» 30.01. Dialogcafé
» 30.01. Schießtraining Apostelschützen
» 30.01. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 30.01. ROYAL OPERA HOUSE: LA TRAVIATA
» 31.01. Nordic-Walking 50plus
» 31.01. Vorlesestunde mit den Lesefüchsen
» 31.01. Musik für Kleinkinder
» 31.01. Internationaler Wohnzimmerabend
» 31.01. Rückenfitness und Schwimmen
» 01.02. Laimer Wochenmarkt
» Kalender
» Alle 511 Termine

TAVERNA München Laim

Lokalnachrichten

Stadtrat stellt Weichen für weitere U-Bahn-Planung

Der Stadtrat hat heute in der Vollversammlung wichtige Weichen für die weitere U-Bahn-Pla...
» Weiterlesen

Gehölzpflege im Westpark

Das Baureferat führt Pflegearbeiten im Ostteil des Westparks durch. Die Gehölzpflege bas...
» Weiterlesen

Energie-Sprechstunde im Seniorenbeirat

Viele ältere Menschen müssen aufs Geld schauen. Deshalb unterstützen der Seniorenbeirat...
» Weiterlesen

Einschränkungen auf der U4/U5 abends ab ca. 23 Uhr wegen Schienenerneuerung

Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) tauschen in den...
» Weiterlesen

Kennst mi??

Am Dienstag, den 22. Januar ab 19:00 stellen sich Münchner CSU-Politiker der Laim...
» Weiterlesen

Schadensträchtiger Wohnungsbrand

Laim: Am Montag, 14.01.2019, kam es gegen 17.40 Uhr, im ersten Stock eines Mehrfamilienhau...
» Weiterlesen

Brand einer Gasflasche in Laim

Auf einer fast fertiggestellten Baustelle ist es am Sonntag zu einem Brand einer 11 kg Pro...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch falschen Handwerker und Polizeibeamten

Laim: Am 11.01.2019, gegen 12.45 Uhr, läutete ein bislang unbekannter Täter an der Wohnu...
» Weiterlesen

Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist über 3000 Jahre alt und zeichnet sich dur...
» Weiterlesen

Christbaumabholaktion der Jungen Union im Münchner Westen

Am Samstag, den 12. Januar 2019, organisiert die Junge Union im Münchner Westen i...
» Weiterlesen

Alte Heimat: Vorgezogene Maßnahmen für Neubauten

Die GEWOFAG hat im Auftrag des Kommunalreferats die Instandsetzung der zwölf Bestandsgeb...
» Weiterlesen

Themencafe im Nachbarschaftstreff Blumenau: Brandschutz

Der Sicherheitsberater für Brandschutz des Seniorenbeirats München, Herr Werner Wolf (Ha...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden