Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3623 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Hotel Laimer Hof am Schloss Nymphenburg

Letzter Inserent:
ZZERO.digital GbR
Reutterstraße 70

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Festnahme eines Tatverdächtigen nach Messerangriff - vier verletzte Personen

Festnahme eines Tatverdächtigen nach Messerangriff - vier verletzte PersonenLaim: Am Sonntag, 02.08.2020, gegen 20:50 Uhr, hielt sich ein 42-Jähriger, vermutlich mit zwei Messern bewaffnet, im Innenhof seiner Wohnanlage in München Laim auf. Er leidet seit vielen Jahren unter einer psychiatrischen Erkrankung und hatte Wahnvorstellungen. In einem Durchgang von der Straße zum Innenhof traf er zufällig auf eine 46-jährige Nachbarin und begann grundlos auf sie einzustechen. Sie erlitt dabei Abwehrverletzungen am linken Unterarm, konnte aber zu einem Nachbarn in die Wohnung flüchten.

Ein weiterer 67-jähriger Nachbar wurde durch Schreie auf die Situation aufmerksam, beobachtete die Situation von einem Fenster aus und lief, um zu helfen, in den Innenhof. Schon unmittelbar an der Haustüre griff der 42-Jährige auch diesen Nachbarn mit dem Messer an. Auch er erlitt Abwehrverletzungen am Handgelenk und am Oberarm.

Als der 42-Jährige einen weiteren, im Innenhof beschäftigten 40-jährigen Nachbarn bemerkte, griff er auch diesen mit dem Messer an. Dieser konnte dem Angriff ausweichen und erlitt lediglich eine oberflächliche Verletzung am linken Oberschenkel. Er konnte sich dann in eine nahegelegene Tankstelle flüchten.

Ein zufällig anwesender 32-jähriger Essenslieferant versuchte einzugreifen und sprach den 42-Jährigen an. Dieser griff nunmehr auch den Essenslieferanten mit dem Messer an. Doch auch dieser konnte ausweichen und wurde lediglich leicht an der Hand verletzt. Nach diesem letzten Angriff zog sich der 42-Jährige schließlich in seine Wohnung zurück. Als er kurz darauf das Haus wieder verlassen wollte, konnte er von Polizeibeamten festgenommen werden.

Die Motivlage des Tatverdächtigen ist bislang unklar.

Zwei der Verletzten wurden vor Ort ambulant behandelt. Die zwei anderen Verletzten konnten nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus noch am selben Abend wieder entlassen werden.

Der Tatverdächtige äußerte sich bislang nicht zur Tat.

Nach einer ersten psychiatrischen Begutachtung des Tatverdächtigen, ordnete das Amtsgericht München auf Antrag der Staatsanwaltschaft München I am 03.08.2020 die einstweilige Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Dem Tatverdächtigen wird versuchter Totschlag in zwei Fällen, sowie gefährliche Körperverletzung in zwei Fällen zur Last gelegt.

Eingetragen am 03.08.2020
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

» 19.09. TENET
» 19.09. THE SECRET
» 19.09. LOVE SARAH - LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT
» 19.09. DIE BOONIES - EINE BÄRENSTARKE ZEITREISE
» 19.09. TRAUMREISE DURCH SÜDAMERIKA
» 20.09. JONAS KAUFMANN: MEIN WIEN
» 20.09. SCHWARZE MILCH
» 20.09. Kretische Tänze
» 21.09. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 21.09. Frauenfrühstück
» 21.09. Qigong
» 21.09. Laimeria Mittagstisch
» 21.09. Strickkastl
» 21.09. Lust auf Lieder
» 21.09. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 21.09. Zwergerltanz II
» 21.09. Kreativer Kindertanz (7-9 Jahre)
» 21.09. AUF DER COUCH IN TUNIS
» 21.09. Boogie-Crazy-Hoppers
» 22.09. Feldenkrais
» 22.09. Laimeria Mittagstisch
» 22.09. Ballett (4-7 Jahre)
» 22.09. Jazztanz (8-12 Jahre)
» 22.09. Wild Horse City Dancers
» 22.09. Laimer Kammertonjäger
» 23.09. Laimeria Mittagstisch
» 23.09. Dialogcafé
» 23.09. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 24.09. Arbeiten mit Ton
» 24.09. Wirbelsäulengymnastik
» 24.09. Laimeria Mittagstisch
» 24.09. Schafkopf spielen
» Kalender
» Alle 554 Termine

Laimer Maibaumfreunde e.V.

Lokalnachrichten

Dr. Rosie und die Kinder von Nepal

Roswitha Schroeter berichtet im Kulturforum München-West über ihre Arbeit...
» Weiterlesen

Bundespolizeidirektion München: Unbekannte treten, schlagen und spucken - Bundespolizei sucht nach Zeugen

Zu Handgreiflichkeiten zweier Personengruppen kam es am frühen Donnerstagabend (10.Septem...
» Weiterlesen

Kfz-Diebstahl durch Kontrolle aufgeklärt

Kleinhadern: Am Dienstag, 08.09.2020, gegen 10:30 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Pkw K...
» Weiterlesen

Verkehrschaos zum Feierabend

Laim: Am Mittwochnachmittag sind zwei Pkw in der Laimer Unterführung zusammengestoßen un...
» Weiterlesen

Verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Laim: Am Sonntag, 06.09.2020, fielen einer Streife gegen 23:15 Uhr in der Landsberger Stra...
» Weiterlesen

Zusammenstoß von zwei Pkw

Laim: Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 23:30 Uhr, benötigte eine Streife der Polizeiinspe...
» Weiterlesen

"Pasinger Jazzfenster" statt "Töne im Tunnel"

Viele Jahre nahm das Kulturforum München-West an der Nacht der Umwelt der Stadt München ...
» Weiterlesen

Einbruch in Wohnung

Blumenau: Am Samstag, 29.08.2020, gegen 19:45 Uhr, kehrte eine 56-jährige Münchnerin nac...
» Weiterlesen

Rap & Rock mit SWANGO im Ebenböck-Park

Am Sonntag, 30. August um 19.30 Uhr lädt das Kulturforum München-West zu einem g...
» Weiterlesen

Lok entgleist

Laim: Am Donnerstag Morgen ist im Bereich des Rangierbahnhofs Laim eine Lok entgle...
» Weiterlesen

In das Schweigen hineinschreien

Er war das "Enfant terrible" der deutschen Kunst- und Kulturszene. Zunächst rütt...
» Weiterlesen

Freiwilligen-Treff München West

Das Freiwilligen-Zentrum West lädt am 29.09.2020 von 17:30 bis 18:30 zum offenen Austausc...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden