Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3620 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Bürgerinitiative Lebenswertes Laim

Letzter Inserent:
mundolecu Sprachschule
Agricolastraße 8f

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Trickdiebstahl durch angeblichen Polizeibeamten

Trickdiebstahl durch angeblichen PolizeibeamtenLaim: Am Mittwoch, 14.10.2020, gegen 13.45 Uhr, begab sich ein über 80-jähriger Münchner zu seiner Wohnung in der Guido-Schneble-Straße. Dabei wurde er von einer unbekannten Person angesprochen und gab gegenüber dem Senior an, dass in seine Wohnung eingebrochen worden sei. Als der Rentner zur Bestätigung einen Dienstausweis sehen wollte, zeigte der unbekannte Täter einen angeblichen Polizeiausweis vor.

Nun betraten sie gemeinsam die Wohnung, wobei der Rentner Veränderungen feststellte.

Es war offensichtlich einem zweiten Täter gelungen, sich unbemerkt in die Wohnung zu begeben und die Wohnung nach Stehlgut zu durchsuchen, während sich der andere Mann mit dem Senior in den anderen Räumen befand. Entwendet wurde ein dreistelliger Bargeldbetrag.

Das Kommissariat 65 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ein Täter kann wie folgt beschrieben werden: Männlich, ca. 50 Jahre alt, kräftige Statur, orientalisches Aussehen, schwarze kurze Haare; er sprach Hochdeutsch.
Zum zweiten Täter liegt keine Beschreibung vor.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 65, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Warnhinweis:
Falsche Polizei- oder Kriminalbeamte verwenden fast immer den Trick, es wäre in der Nachbarschaft eingebrochen worden und sie müssten in der Wohnung Geld- bzw. Schmuckaufbewahrungsörtlichkeiten sehen. Vergewissern Sie sich im Zweifelsfall durch einen Rückruf beim Polizeinotruf 110, ob es sich tatsächlich um einen Polizeibeamten handelt, noch bevor Sie einen Unbekannten in Ihre Wohnung einlassen!

Eingetragen am 17.10.2020
Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

» 25.11. Malen mit der linken Hand
» 25.11. Ausstellung Cuba Cars
» 25.11. Sonderausstellung im Verkehrszentrum
» 25.11. Laimeria Mittagstisch
» 25.11. Dialogcafé
» 25.11. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» 26.11. Arbeiten mit Ton
» 26.11. Wirbelsäulengymnastik
» 26.11. Laimeria Mittagstisch
» 26.11. Schafkopf spielen
» 26.11. Eltern-Kind-Kreativer-Tanz (ab Laufalter)
» 26.11. Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)
» 26.11. Choreo & Tanz-Improv (6-10 Jahre)
» 26.11. Offene Malgruppe
» 27.11. Englisch für Fortgeschrittene 1
» 27.11. Yoga für den Rücken
» 27.11. Laimeria Mittagstisch
» 27.11. Theater für Kinder (6-8 Jahre)
» 27.11. RatRaceKillers
» 28.11. The Lotus & The Lily
» 29.11. Kretische Tänze
» 30.11. Englisch für Fortgeschrittene 2
» 30.11. Frauenfrühstück
» 30.11. Qigong
» 30.11. Qigong
» 30.11. Laimeria Mittagstisch
» 30.11. Strickkastl
» 30.11. Strickkastl
» 30.11. Lust auf Lieder
» 30.11. Zwergerltanz I (4-6 Jahre)
» 30.11. Italienisch für Anfänger mit Vorkenntnissen
» 30.11. Zwergerltanz II
» Kalender
» Alle 336 Termine

Prinzregent Garten

Lokalnachrichten

„Nach der Leere“ - Versuch über die Religiosität der Zukunft

Stefan Seidel, leitender Redakteur bei der evangelischen Wochenzeitung „Der Sonntag“, ...
» Weiterlesen

Versuchter Einbruch in Betreuungseinrichtung

Laim: Im Zeitraum von Freitag, 20.11.2020, 18:00 Uhr, bis Sonntag, 22.11.2020, 13:00 Uhr, ...
» Weiterlesen

Silvesterfeuerwerk und Corona

In allen Bürgerversammlungen Münchens sind bisher Anträge auf Verbot des Silves...
» Weiterlesen

Einbruch nachträglich aufgeklärt

Laim: Wie bereits berichtet, brach am D...
» Weiterlesen

Digital auf ganzer Linie: Neue Bildschirme zeigen Linienverlauf im Bus

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) verbessert in ihren Linienbussen die Fahrgastinfo...
» Weiterlesen

Das soziale Versorgungsnetzwerk für hilfebedürftige Menschen und pflegende Angehörige - deinNachbar e.V. - schult wieder ehrenamtliche Alltagsbegleiter

Basierend auf einem mehrfach ausgezeichneten, interdisziplinären Lösungsansatz aus Pfleg...
» Weiterlesen

Auftreten von falschen Polizeibeamten - Laim und Moosach

Fall 1:
Am Mittwoch, 11.11.2020, verständigte ein über 80-jähriger M...
» Weiterlesen

Escape ! Ausbruch aus dem Alltag

Eine Ausstellung zum Schulprojekt „Fotografie“ des Ludwigsgymnasiums
...
» Weiterlesen

Wohnungseinbruch

Blumenau: Im Zeitraum von Dienstag, 02.11.2020, 11:00 Uhr, bis Mittwoch, 03.11.2020, 15:00...
» Weiterlesen

Christkindlmärkte und Faschingstreiben abgesagt

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) hat unter Leitung von Oberbürgermeister...
» Weiterlesen

Unfall zwischen Straßenbahn und Fußgänger - eine Person schwer verletzt

Laim: Am Donnerstag, 29.10.2020, gegen 18:50 Uhr, kam es auf der Landsberger Straße zu ei...
» Weiterlesen

Laimer Almanach 2020/2021 - Laim unter Strom, Demokratie, Urgesteine und ein Modehaus

Mittlerweile im 10. Jahr gibt der Historische Verein Laim den "Laimer Almanach" he...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden