Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3551 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

Haag Kommunikationsdesign

Letzter Inserent:
AHA - Alte Heimat Arbeitskreis
Kiem-Pauli-Weg 22

LAIM-online auf Facebook


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.



Anzeige
WEIN.GUT - Das Weinhaus in Laim


Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino

Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

Herr über die Zeit

Herr über die ZeitÜber 600 Aktenordner - prall gefüllt mit Landkarten, Flurplänen, Luftbildern, Bauplänen, Fotos, Postkarten und Zeitungen - stehen in den Regalen. Rund 40.000 eigene Aufnahmen hat Norbert Winkler geschossen und akribisch abgeheftet. Dazu ganz verschiedene Artefakte aus der Geschichte unseres Stadtteils - das "Historische Archiv Laim" hat sich das "Archiv" in seinem Namen redlich verdient.

Der Heimat- und Sachkundeunterricht der Kinder war der Auslöser für Norbert Winklers Sammelleidenschaft. Unterrichtsthema war die Laimer Geschichte. Das ist nun über 15 Jahre her, und damals stellte Winkler fest, dass es nur spärliche und lückenhafte Informationen über unseren Stadtteil gibt. Zunächst recherchierte er im Alleingang, später im Rahmen des "Historischen Vereins Laim", dessen Mitglied er wurde. 2011 trennten sich die Wege wieder, seither betreibt Winkler das "Historische Archiv Laim", zu dessen Freundeskreis mittlerweile über zwanzig geschichtsinteressierte Laimer gehören.

Norbert Winkler, Jahrgang 51, in Neuhausen geboren und in Trudering aufgewachsen, ist Vermessungsingenieur. Das erklärt sein Interesse für Karten und Luftbilder, von denen sich unzählige in seinem Fundus angesammelt haben. "Laim von oben" ist ganz besonders interessant, zeigen doch die Luftaufnahmen von 1927 bis 1947 viele unvollendete Straßenzüge, Kleinbauernhöfe und viel freies Feld wo heute zäher Verkehr fließt und Wohnblöcke in die Höhe geschossen sind. Der ländliche Charakter Laims liegt noch nicht so lange zurück und ältere Laimer können sich noch gut an ihren Schulweg über Feldwege erinnern.

Gleichwohl klaffen noch viele Lücken in der Geschichtsschreibung des Stadtteils. Gerade im Kleinen gerät Vieles schnell in Vergessenheit, daher ist Norbert Winkler immer an Material zur Laimer Geschichte interessiert und auf die Hilfe Laimer Bürger angewiesen. Viele Laimer haben ihm schon Postkarten, Zeitungsausschnitte, Vereinsunterlagen und Landkarten überlassen. Die Dokumente werden sorgfältig eingescannt und digitalisiert und natürlich unbeschädigt an die Besitzer zurückgegeben. Aber Winkler interessiert sich auch für die mündlich überlieferten Geschichten, die in den Hinterhöfen und Handwerksbetrieben Laims geschehen sind - auch manch vermeintlich Unbedeutendes ist es durchaus wert, nicht in Vergessenheit zu geraten.

Uns so ist Norbert Winkler auch immer wieder gern gesehener Gast bei Vorträgen zur Laimer Historie. Zudem ist Winkler Initiator interessanter und kurzweiliger Stadtteilführungen durch das "alte Laim", regelmäßig ist das "Historische Archiv Laim" mit Infoständen bei Veranstaltungen auf dem Laimer Anger vertreten. Darüber hinaus bietet Winkler Hilfestellung bei Fach- und Seminararbeiten, die die Münchner Geschichte zum Inhalt haben und stellt die nötigen Unterlagen zur Verfügung. Nicht zuletzt unterstützt Norbert Winkler private Ahnenforscher, die auf Dokumente und/oder Informationen aus der Laimer Geschichte angewiesen sind - übrigens kostenlos oder gegen eine kleine freiwillige Spende zugunsten des "Historischen Archivs Laim".

Geschichtsinteressierte Laimer Bürger können sich in die Liste "Freundeskreis Historisches Archiv Laim" eintragen - ein Email an Norbert Winkler genügt. Der Eintrag ist kostenlos, ebenso erhebt das "Historische Archiv Laim" keinerlei Mitgliedsbeiträge oder Ähnliches.

Historisches Archiv Laim
Norbert Winkler
Byecherstraße 29a
80689 München

Tel: 089-565187

Eingetragen am 18.05.2017


» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Nachverdichtung in Laim

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

» 28.07. Kaufmännische Berufsausbildung
» 28.07. Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt
» 28.07. Ausstellung Eva Schnitzer
» 28.07. DAS PUBERTIER - DER FILM
» 28.07. ICH - EINFACH UNVERBESSERLICH 3
» 28.07. ZUMBA für Groß und Klein
» 28.07. HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN
» 29.07. Laimer Wochenmarkt
» 29.07. BOB DER BAUMEISTER - DAS MEGATEAM
» 29.07. MARIA MAFIOSI
» 29.07. DALIDA
» 30.07. GANZ GROSSE OPER
» 30.07. Aristofanis e.V.
» 30.07. VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE
» 30.07. MÜNCHEN 45
» 31.07. Nordic-Walking
» 31.07. WHITNEY: CAN I BE ME?
» 31.07. Boogie-Crazy-Hoppers
» 01.08. EIN CHANSON FÜR DICH
» 01.08. Laimer Kammertonjäger
» 02.08. TRX-Training
» 02.08. PAULA
» 02.08. Walking und Nordic-Walking
» 02.08. Die Kunst, gemeinsam zu tanzen
» Kalender
» Alle 493 Termine

Beautiful Face

Lokalnachrichten

Was braucht unsere Stadt? - Bernhard Goodwin im Gespräch mit Dieter Reiter

München ist eine wirtschaftlich erfolgreiche und attraktive Stadt, die in den kommenden J...
» Weiterlesen

kurz&gut in der Stadtbibliothek Laim: Superfoods - ein Vortrag von Karina Haufe

Superfoods machen Sie gesund, schlank und schön, oder? Chia-Samen, Spirulina und Goji-Bee...
» Weiterlesen

6. Brunnenfest in der Alten Heimat

Am 1. August findet das 6. Brunnenfest in der Stiftungssiedlung "Alte Heimat" statt, welch...
» Weiterlesen

Mehr als 1,4 Millionen Euro für die Sport- und Schützenvereine in München

Die Sport- und Schützenvereine in München erhalten für das Jahr 2017 einen Zuschuss in ...
» Weiterlesen

Heuballenpresse gerät in Brand

Blumenau: Am Samstag, 22.07.2017, gegen 15.00 Uhr, führte ein 30-jähriger Landwirt auf s...
» Weiterlesen

MVG testet weiteren Gelenkbus vom Typ CapaCity

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) testet für knapp zwei Wochen einen weiteren Bus:...
» Weiterlesen

Weiterer Zetteltrick in Laim

Eine 87-jährige Rentnerin kam am Mittwoch, 12.07.2017, gegen 11.00 Uhr, vom Einkaufen nac...
» Weiterlesen

Jazz-Sommerfest im Ristorante "Al Cuore"

Bereits im letzten Jahr sorgten die Jazz-Konzerte im Ristorante an der Ecke Helmpe...
» Weiterlesen

Laimer BA fordert U-Bahn für Freiham

Dass die U-Bahn nach Pasing kommt, gilt als sicher. Der Grundsatzbeschluss für de...
» Weiterlesen

[Anzeige] Musik für Babys

Musikalische Frühpädagogik für Kleinstkinder ab Geburt mit einem Elternteil...
» Weiterlesen

Orgelkonzert mit Markus Oberniedermayr in der Paul-Gerhardt-Kirche

500 Jahre Reformation "Ein feste Burg ist unser Gott". Orgelkonzert mit Markus Obe...
» Weiterlesen

Hoch zu Ross im Westpark

Augustinus, Fidelio, Eragon und Elias heißen die neuen Aufpasser, die momentan im Westpar...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden