Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist LAIM-online?LokalnachrichtenFotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigenDownloads

Suche

3628 Laimer Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInitiativen und VereineInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesÜbernachtung

dykiert beratung

Letzter Inserent:
togather CAFE RESTAURANT
Schwanthalerstraße 160
LAIM-online auf Facebook

Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Anabella Belmonte - Tango Argentino


Anzeige
EDV Beratung & Kommunikation

Lokalnachrichten aus München-Laim und Umgebung

U5-Verlängerung von Pasing nach Freiham: Planungen gehen voran

U5-Verlängerung von Pasing nach Freiham: Planungen gehen voranDas Baureferat hat den Auftrag bekommen, für die Verlängerung der U-Bahn-Linie 5 von Pasing nach Freiham ein Vorhalte-Bauwerk für den zukünftigen U-Bahnhof Freiham-Zentrum zu errichten. Darüber hinaus wurden ihm Finanzmittel und Personalressourcen für die weiteren Planungen der U-Bahn-Verlängerungsstrecke genehmigt. Das hat der Bauausschuss des Münchner Stadtrats in seiner Sitzung am Dienstag mehrheitlich vorberatend beschlossen.

Oberbürgermeister Dieter Reiter: „Die Zustimmung des Bauausschusses ist ein klares Signal an den neuen Stadtteil und die ganze Stadt: München treibt den ÖPNV-Ausbau voran, er ist das Rückgrat der Verkehrswende. Nach der Verlängerung der U5 nach Pasing, die seit diesem Jahr schon im Bau ist, wird der neue Stadtteil Freiham durch die weitere Verlängerung der Strecke bestmöglich angebunden sein. Mit dem raschen Bau des Vorhalte-Bauwerks für den U-Bahnhof in Freiham erhalten die Bauherren dort Planungssicherheit für ihre Projekte, so dass dort der dringend benötigte Wohnungsbau beginnen kann.“

Seit dem letzten Stadtratsauftrag zur Vorplanung der U-Bahnverlängerung vom Februar 2020 hat das Baureferat die Streckengenehmigung durch die Regierung von Oberbayern eingeholt und die Lagen der zukünftigen U-Bahnhöfe Westkreuz, Radolfzeller Straße, Riesenburgstraße und Freiham-Zentrum untersucht. Nach aktuellem Stand soll die Entwurfs- und Genehmigungsplanung bis Ende 2024 abgeschlossen werden. Dann kann das nötige Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden. Der Strecken-Baubeginn könnte dann noch im Jahr 2029 erfolgen.
In Freiham wird die Stadt nun ein Vorhalte-Bauwerk für den U-Bahnhof Freiham-Zentrum errichten. Ziel dieser Vorhaltemaßnahme ist, dass die angrenzenden geplanten Wohnbauprojekte, die ab 2027 gebaut werden, unbeeinträchtigt bleiben. Noch vor Beginn dieser Bauvorhaben muss der bislang provisorische Autobahnzubringer, der sich teilweise auf den Flächen der späteren Wohnprojekte befindet, im Jahr 2026 verlegt werden. Endgültig wird er über dem künftigen U-Bahn-Bauwerk zu liegen kommen. Dafür sollen die Bauarbeiten an der Vorhaltemaßnahme Bahnhof bis Ende 2025 im Wesentlichen abgeschlossen sein.

Foto: MVG

Eingetragen am 08.12.2022
Quelle: Presse- und Informationsamt der Landeshauptstadt München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Umfrage

» Corona-Krise - wie geht es weiter?

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

» 02.02. Bilderausstellung
» 02.02. WAS MAN VON HIER AUS SEHEN KANN
» 02.02. Nordic-Walking II
» 02.02. Rückenfitness und Schwimmen
» 02.02. BABYLON - RAUSCH DER EKSTASE
» 02.02. THE BANSHEES OF INISHERIN
» 03.02. MRS. HARRIS UND EIN KLEID VON DIOR
» 03.02. ACHT BERGE
» 03.02. BluBanda - Jazz & MashUp Orchestra
» 04.02. DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2
» 04.02. DER GESTIEFELTE KATER: DER LETZTE WUNSCH
» 05.02. DIE INSEL DER ZITRONENBLÜTEN
» 05.02. DER RÄUBER HOTZENPLOTZ
» 05.02. TENOR: EINE STIMME - ZWEI WELTEN
» 05.02. Kretische Tänze
» 06.02. Nordic-Walking
» Kalender
» Alle 430 Termine

Beautiful Face

Lokalnachrichten

Nutzer von Elektrorollern - Hirnlos oder Absicht?

Nicht nur Ärgernis, sondern auch Unfallquelle sind immer wieder Elektroroller, die wie hi...
» Weiterlesen

Heitere Orgelwerke am Faschingssonntag mit Thomas Rothfuß in St. Stephan

Am Sonntag, dem 19.02. um 18 Uhr findet in St. Stephan (Zillertalstr. 47) das beli...
» Weiterlesen

Widerstand gegen Polizeibeamte

Am Sonntag, 29.01.2023, gegen 19:00 Uhr, fiel ein 20-jähriger Mann in der S-Bahn Linie 3 ...
» Weiterlesen

Informationscafé Ehrenamt

Informationscafé Ehrenamt im Alten- und Service-Zentrum Kleinhadern-Blumenau am M...
» Weiterlesen

Zimmerbrand in Laim

Eine Laimer Wohnung ist nach einem Zimmerbrand nun unbewohnbar.

In einer Wohnanlage am ...
» Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus

Laim: Am Dienstag, 17.01.2023, verständigte eine Anwohnerin den Polizeinotruf 110, da in ...
» Weiterlesen

88. Unternehmerstammtisch Laim: Tag der offenen Tür im Filmstudio LANIZmedia

...
» Weiterlesen

Gutscheinbuch.de Freizeitblock Bayern Süd - LAIM-online verlost wieder 3 Exemplare

Der Gutscheinbuch.de Freizeitblock 2023 für Bayern Süd, eine Broschüre der Vert...
» Weiterlesen

Endlich wieder Tanzball in St. Stephan München-Sendling

Nach zweijähriger Coronapause heißt es am Samstag, dem 21.01.2023 endlich wieder „Let...
» Weiterlesen

Mehrere Einbrüche in Laim

Laim: Am Montag, 16.01.2023, zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr, kam es im Stadtteil Laim zu...
» Weiterlesen

Seniorenkino im Neuen Rex

Die Seniorenvertretung Laim lädt am Freitag, dem 27.01.2023 ein zur Senioren-Film...
» Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus

Laim: Am Mittwoch, 11.01.2023, gegen 19:15 Uhr, kehrte eine 55-jährige Frau mit Wohnsitz ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten zeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden